Back to top
Mittwoch
08.
April 2020
abgelaufen

Kurzarbeit und betriebliche Altersversorgung (10:30 bis 11:30 Uhr)

+++ AUSGEBUCHT HIER GEHTS ZUM ALTERNATIV-TERMIN AM 16.04.2020 +++

Inhalte

Aufgrund der durch die Corona-Pandemie und der damit verbundenen deutlichen Einschränkung des Wirtschaftslebens nehmen viele Unternehmen das arbeitsmarktpolitische Instrument der Kurzarbeit in Anspruch. In dem kurzfristig ins Programm aufgenommenen Webinar wird neben den Rahmenbedingungen der Kurzarbeit auch Wissen über die Auswirkungen der Kurzarbeit auf die betriebliche Altersversorgung (bAV) und insbesondere die Entgeltumwandlung vermittelt. Es werden Handlungsoptionen und deren Umsetzungsmöglichkeiten erläutert.

Webinarziel

Das Webinar vermittelt den Teilnehmern Grundwissen über die Regelungen zur Kurzarbeit. Die Teilnehmer lernen anhand von Berechnungsbeispielen die Auswirkungen der Entgeltumwandlung auf die Höhe des Kurzarbeitergeldes kennen. Die Teilnehmer wissen, ob und welche Änderungen an der bAV im Zusammenhang mit der Kurzarbeit vorgenommen werden können und sind in der Lage Arbeitgeber und Arbeitnehmer über die arbeitsrechtlichen Auswirkungen der Kurzarbeit auf die bAV zu informieren. Zudem kennen die Teilnehmer die versicherungsvertraglichen Handlungsoptionen und deren Umsetzungsmöglichkeiten.

Trainer

Peter Lucke, Spezialist aus dem Bereich Altersvorsorge beim Industrie-Pensions-Verein e. V. (IPV).

Methode

Webinar (webbasierte Live-Schulung): Die Inhalte werden durch eine Präsentation mit theoretischen Grundlagen und Fallbeispielen aufgezeigt und angewendet.

Organisatorische Inhalte

Die Seminarunterlagen und das Teilnahmezertifikat werden den Teilnehmern im Nachgang digital zur Verfügung gestellt. Das Webinar ist kostenfrei.

Bildungszeit

Die IPV-Akademie ist akkreditierte Bildungseinrichtung im Rahmen der Weiterbildungsinitiative der Versicherungswirtschaft „gut beraten“. Für die Teilnahme an dem Seminar erhalten Sie bis zu 60 Minuten Bildungszeit. Bildungszeit kann nur vergeben werden, wenn wir Sie als vollwertigen Teilnehmer identifizieren können. Das bedeutet, dass Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse und Namen anmelden müssen. Eine reine telefonische Teilnahme reicht nach den Vorgaben der IDD-Richtlinie nicht aus. 

 

Downloads

Webinarbeschreibung: Kurzarbeit und betriebliche AltersversorgungAkademie: Einwilligungserklärung Bildungszeit "gut beraten"

Als Teilnehmer der Veranstaltung erhalten Sie Zugriff auf die Dokumente zur Veranstaltung.

Geben sie hierzu den Veranstaltungscode in das vorgesehene Eingabefeld.

Bildungszeit

60 Weiterbildungsminuten
60
Info
gut beraten

Die IPV-Akademie ist akkreditierte Bildungseinrichtung im Rahmen der Weiterbildungsinitiative der Versicherungswirtschaft „gut beraten“.Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie {{WBP}} Weiterbildungsminuten.

Datum/Uhrzeit

Mittwoch, 08. April 2020

Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 11:30 Uhr

Das Webinar ist kostenfrei

Veranstaltungsort

Webinar

Profitieren Sie von den Vorteilen einer IPV-Mitgliedschaft

  • Attraktive Tarife bei unseren Versicherungspartnern
  • Kostenfreie und qualifizierte Rechtsberatung
  • Schutz bei Schicksalsschlägen
  • Aktive Gesundheitsvorsorge
  • Vergünstigte Preise für Seminare und Veranstaltungen
  • Besondere Leistungen für Firmen und Verbände
12€ Jahresbeitrag
12Jahresbeitrag