Back to top
Header Startseite Menschen Paar Ausblick

Industrie-Pensions-Verein
Der neutrale Ansprechpartner für Ihre Vorsorge!

An alle aufstrebenden Unternehmer, Leistungsträger und Selbstständige, an Freiberufler und Verbände: Wir unterstützen Sie dort, wo Fragen offen bleiben. Neutral, kompetent und aktuell.

An Altersvorsorge wollen Sie noch gar nicht denken? Wir zeigen Ihnen wie Sie heute schon das Morgen absichern.
Der Industrie-Pensions-Verein: Exklusive Leistungen, Vergünstigungen und unabhängige Beratung zum Thema Alters- und Gesundheitsvorsorge.

Klingt kompliziert? Dann bleiben Sie doch noch ein wenig bei uns und schauen sich unsere Leistungsbereiche an.

Unsere Vorteile kurz und knapp im Video erklärt:

In diesem Video finden Sie einen kleinen Einblick in die Leistungsbereiche des Industrie-Pensions-Vereins! Detaillierte Informationen rund um die Mitgliedschaft finden Sie unter unseren Vorteilen.

Überzeugt? Dann werden Sie jetzt Mitglied!

Interview Christian Linder und Veit Oos
Veit Oos im Gespräch mit dem Bundesvorsitzenden der FDP, Christian Lindner

Interview mit Christian Lindner - Vorschläge zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge

IPV-Vorstand Veit Oos im Gespräch mit Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP, über die Bedeutung der Altersvorsorge in Deutschland.
Was ist aus Sicht der FDP politisch verbesserungswürdig und machbar? Mit welchen Anreizen würden Sie die private Altersversorgung attraktiver gestalten?

Erfahren Sie hier mehr

Interview Dr. Florian Reuther und Veit Oos
Interview mit Dr. Florian Reuther, Direktor PKV-Verband und Veit Oos, Vorstand IPV

Interview mit Dr. Florian Reuther - Die Alterung der Gesellschaft als größte Herausforderung für das Gesundheitssystem

Veit Oos, Vorstand des IPV, im Gespräch mit Dr. Florian Reuther, Direktor des PKV-Verbands, über die Alterung der Gesellschaft als größte Herausforderung für das Gesundheitssystem.
Welche Rolle übernimmt die private Krankenversicherung? Wie entwickelt sich die betriebliche Krankenversicherung?

Erfahren Sie hier mehr

Unsere nächsten Veranstaltungen der IPV-Akademie
Unsere Seminare und Tagungen zum Thema Alters- und Gesundheitsvorsorge - Mitglieder erhalten Sonderkonditionen!

Donnerstag
19.
September 2019
ausgebucht

Renommierte Redner und spannende Themen bieten ein Forum für Diskussion und regen zum Erfahrungsaustausch mit Fachleuten aus ganz Deutschland an. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr in den Räumlichkeiten des Hauses der Deutschen Wirtschaft in der Breite Straße stattfinden.

Veranstaltungsdetails

Bildungszeit

270 Weiterbildungsminuten
270
Info
gut beraten

Die IPV-Akademie ist akkreditierte Bildungseinrichtung im Rahmen der Weiterbildungsinitiative der Versicherungswirtschaft „gut beraten“.Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie {{WBP}} Weiterbildungsminuten.

Donnerstag
26.
September 2019
verfügbar

Aktuelle Entwicklungen in der betrieblichen Altersvorsorge
Aktuelles aus Gesetzgebung und Rechtsprechung zur bAV

Welche Erfahrungen wurden bisher mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz gemacht, wie weit sind wir mit der Umsetzung der bAV-Reform und welche bAV-Modelle haben bei Arbeitgeber und Arbeitnehmer die besten Chancen für die Zukunft? Daneben besprechen wir wichtige Entscheidungen aus dem Bereich der bAV. Aus der aktuellen Rechtsprechung im Bereich Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht resultiert fortlaufend ein unmittelbarer Informationsbedarf für Arbeitgeber.

Veranstaltungsdetails

Bildungszeit

255 Weiterbildungsminuten
255
Info
gut beraten

Die IPV-Akademie ist akkreditierte Bildungseinrichtung im Rahmen der Weiterbildungsinitiative der Versicherungswirtschaft „gut beraten“.Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie {{WBP}} Weiterbildungsminuten.

Dienstag
12.
November 2019
verfügbar

Betriebliche Altersversorgung in der Lohnbuchhaltung
Informationspflichten und Haftungsgefahren in der betrieblichen Altersversorgung

Das Seminar gibt den Teilnehmern einen Überblick zu den Informationspflichten des Arbeitgebers bei Einrichtung, während der Laufzeit und bei Beendigung einer bAV. Des Weiteren werden Hinweise hinsichtlich möglicher Haftungsgefahren in der bAV gegeben. Im zweiten Teil beschäftigt sich das Seminar mit den Besonderheiten der Lohnbuchhaltung in der bAV. Insbesondere wird auf die typischen Lohnbuchhaltungsvorgänge zur bAV wie u.a. Buchen der verschiedenen Durchführungswege, „Störfälle“ wie Ausscheiden des Mitarbeiters, Leistungen von Abfindung einer bAV, Scheidung etc. eingegangen

Veranstaltungsdetails

Bildungszeit

255 Weiterbildungsminuten
255
Info
gut beraten

Die IPV-Akademie ist akkreditierte Bildungseinrichtung im Rahmen der Weiterbildungsinitiative der Versicherungswirtschaft „gut beraten“.Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie {{WBP}} Weiterbildungsminuten.

Akademie

Aktuelle Publikationen