Back to top

13. Jahrestagung der IPV-Akademie
am 15. September 2022

Zwei Jahre konnte unsere Jahrestagung der IPV-Akademie nicht im gewohnten Rahmen stattfinden. Umso mehr freut es uns, Sie am 15. September 2022 wieder live begrüßen zu dürfen.

Die Tagung informiert über aktuelle Themen der Alters- und Gesundheitsvorsorge und der Wirtschaftspolitik (s. Programm untenstehend). Renommierte Redner und spannende Themen bieten ein Forum für Diskussionen und regen zum Erfahrungsaustausch mit Fachleuten aus ganz Deutschland an - wir freuen uns schon auf viele persönliche Gespräche.

Die Jahrestagung wird zum zweiten Mal in der eindrucksvollen und geschichtsträchtigen Atmosphäre der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt stattfinden. 

Seien Sie dabei! Bei Stornierung der Anmeldung bis 30 Tage vor Tagungsbeginn erheben wir keine Gebühr. Ein Ersatzteilnehmer kann zu jedem Zeitpunkt gestellt werden.

Unter dem folgenden Link können Sie sich anmelden:

Referenten

rednerbilder_internet-rund.png

Eröffnung der Tagung

Dr. Rainer Dulger
Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

rednerbilder_internet-rund2.png

Once upon a time in the West: Wie die Stagflation langsam wieder unser Wirtschaftssystem bestimmt

Prof. Dr. Michael Hüther
Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e. V.

rednerbilder_internet-rund3.png

Anforderungen an eine moderne Gesundheitsversorgung im Spagat zwischen Regulatorik und Kundenbedürfnissen

Thomas Lemke
Vorsitzender des Vorstands der Sana Kliniken AG

prof._dr._gregor_thuesing.png

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu - Gewandelte Rechtsprechung zur betrieblichen Altersversorgung

Prof. Dr. Gregor Thüsing
Professor der Rechtswissenschaft der Universität Bonn

markus_wasmeier.png

Niederlagen sind oftmals die Chancen zum Erfolg

Markus Wasmeier
Ehemaliger Skirennläufer, Weltmeister und zweifacher Olympiasieger

Programm

11:00 Uhr

Eröffnung der Tagung

Veit Oos
Vorstand, Industrie-Pensions-Verein e.V.

Dr. Rainer Dulger
Präsident, Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände

 

12:00 Uhr

Once upon a time in the West: Wie die Stagflation langsam wieder unser Wirtschaftssystem bestimmt

Prof. Dr. Michael Hüther
Direktor, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e. V.

 

13:00 Uhr

Mittagspause

 

14:00 Uhr

Anforderungen an eine moderne Gesundheitsversorgung im Spagat zwischen Regulatorik und Kundenbedürfnissen

Thomas Lemke
Vorsitzender des Vorstands, Sana Kliniken AG

 

14:45 Uhr

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu - Gewandelte Rechtsprechung zur betrieblichen Altersversorgung

Prof. Dr. Gregor Thüsing
Professor der Rechtswissenschaft, Universität Bonn

 

15:30 Uhr

Kaffeepause

 

16:00 Uhr

Niederlagen sind oftmals die Chancen zum Erfolg

Markus Wasmeier
Ehemaliger Skirennläufer, Weltmeister und zweifacher Olympiasieger

 

17:00 Uhr

Get-together mit Buffet

Rückblick – 12. Jahrestagung der IPV-Akademie

Die letzte Tagung fand am 16. September 2021 erstmalig online statt und wurde zwischen 10:00 Uhr und 12:30 Uhr über 600 mal aufgerufen und mitverfolgt.

Veit Oos, Vorstand des Industrie-Pensions-Vereins e. V., eröffnete die virtuelle Veranstaltung. Im Anschluss daran sprach der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des GDV, Dr. Peter Schwark, und zeigte interessante Einblicke in eine bessere Versorgung im Alter auf.

Dr. med. Markus Müschenich, Managing Partner bei Eternity.Health & Gründer von Flying Health, gab den Teilnehmern ein Update zu der digitalen Zukunft der Gesundheit.

Frau Prof. Dr. Jutta Rump, die Gründerin und geschäftsführende Leiterin des Instituts für Beschäftigung und Employability der Hochschule Ludwigshafen, bildete mit ihrem engagierten und informativen Vortrag "Generation Y + Z vs. Generation Baby Boomer" den Abschluss der ersten virtuellen IPV-Jahrestagung.

 

Bildergalerie der letzten Jahrestagungen der IPV-Akademie