Back to top

12. Jahrestagung der IPV-Akademie
am 17. September 2020 in Berlin

Bereits in den vergangenen Jahren haben namhafte Referenten zum Erfolg unserer Jahrestagung der IPV-Akademie beigetragen. Knapp 300 Gäste sind unserer Einladung in das Haus der Deutschen Wirtschaft im letzten Jahr gefolgt.

Auch in diesem Jahr möchten wir an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen und laden Sie herzlich zur vierten Jahrestagung der IPV-Akademie ein.

Die Jahrestagung der IPV-Akademie findet am 17. September 2020 im Haus der Deutschen Wirtschaft, Breite Straße 29 in 10178 Berlin statt.

Freuen Sie sich auf ein anspruchsvolles Programm mit Top-Rednern!

Wolfgang Kubicki

Meinungsfreiheit verteidigen – für eine offene und faire Debattenkultur

Wolfgang Kubicki
MdB, Stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP, Volkswirt und Rechtsanwalt

Dr. Peter Schwark

Für eine bessere Versorgung im Alter – Von der Reform der Zulagenförderung bis zur trägerübergreifenden Renteninformation

Dr. Peter Schwark
Mitglied der Geschäftsführung Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.

Dr. med Markus Müschenich

Die Zukunft der Gesundheit ist digital und wenig wird bleiben, wie es ist

Dr. med. Markus Müschenich
Managing Partner Flying Health & Partner heal.capital

Prof. Dr. Jutta Rump

Generation Y und Z versus Generation Baby-Boomer: Generationen im Miteinander

Prof. Dr. Jutta Rump
Gründerin und geschäftsführende Leiterin des Instituts für Beschäftigung und Employability IBE der Hochschule Ludwigshafen

Joey Kelly

NO LIMITS – Wie erreiche ich mein Ziel?

Joey Kelly
Musiker, Extremsportler und Unternehmer

Rückblick – 11. Jahrestagung der IPV-Akademie

Inzwischen hat sich die Fachtagung der Akademie des Industrie-Pensions-Verein e.V. als fester Termin im September etabliert. Herr Oos, Vorstand des IPV, konnte im letzten Jahr über 300 Gäste auf der Tagung im Haus der Deutschen Wirtschaft begrüßen.

Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Herr Dr. Joachim Lang, eröffnete die Tagung mit seiner Einschätzung der wirtschaftspolitischen Lage in der Welt aus Sicht des BDI. Weitere interessante Themen und Redner folgten Dr. Lang.

Überzeugen Sie sich gerne selbst. Klicken Sie HIER um die Zusammenfassungen der Beiträge lesen.