Back to top
jt19_header_internet_entwurf_1.jpg
11. Jahrestagung der IPV-Akademie

11. Jahrestagung der IPV-Akademie am 19. September 2019 in Berlin mit großer Resonanz

Inzwischen hat sich die Fachtagung der Akademie des Industrie-Pensions-Verein e.V. als fester Termin im September etabliert. Herr Oos, Vorstand des IPV, konnte in diesem Jahr über 300 Gäste auf der Tagung im Haus der Deutschen Wirtschaft begrüßen.

Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Herr Dr. Joachim Lang, eröffnete die Tagung mit seiner Einschätzung der wirtschaftspolitischen Lage in der Welt aus Sicht des BDI. Weitere interessante Themen und Redner folgten Dr. Lang.

Überzeugen Sie sich gerne selbst. Im Folgenden können Sie hier die Zusammenfassungen der Beiträge lesen.

dr_joachim_lang.png

Grußwort

Die Begrüßungsrede der IPV-Jahrestagung sprach Dr. Joachim Lang, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI).

Zusammenfassung des Vortrages

 

 

wolfgang_grupp.png

Mittelstand in Deutschland – Herausforderung und Perspektiven

Wolfgang Grupp, Inhaber und Geschäftsführer von Trigema, fesselte die Zuhörer mit seinem engagierten Vortrag zum Thema „Mittelstand in Deutschland – Herausforderung und Perspektiven“ aus der Sicht eines persönlich unbeschränkt haftenden Gesellschafters.

Zusammenfassung des Vortrages

 

karl_schiewerling.png

Verlässlicher Generationenvertrag – Rente und mehr

Der CDU-Politiker und Leiter der Rentenkommission „Verlässlicher Generationenvertrag“ Karl Schiewerling sprach zum Thema „Verlässlicher Generationenvertrag – Rente und mehr“. Dabei konnte er den Zuhörern die Komplexität der Aufgabe der Rentenkommission in ihren vielschichtigen Facetten nahebringen.

Zusammenfassung des Vortrages

 

dr_florian_reuther.png

PKV 2030 – die Private Krankenversicherung in der Zukunft

Der Direktor vom Verband der Privaten Krankenversicherung e. V., Dr. Florian Reuther, referierte zum Thema „PKV 2030 – die Private Krankenversicherung in der Zukunft“.

Zusammenfassung des Vortrages

 

dr_andrea_cornelius.png

Künstliche Intelligenz – Hype oder Treiber von digitaler Veränderung? Diskussion von Praxisbeispielen

Dr. Andrea Cornelius, Expertin für Digital Technology, Entrepreneurship und Marketing Management, folgte in ihrem Vortrag der Leitfrage, ob Künstliche Intelligenz Hype oder Treiber von digitalen Veränderungen sei. Anhand der Diskussion von Praxisbeispielen gab sie eine Einführung in das Thema mit einem Ausblick auf die Auswirkungen für die Versorgungsbranche.

Zusammenfassung des Vortrages 

friedrich_merz.png

Industriepolitik statt Wirtschaftspolitik

Den viel beachteten Abschluss der Tagung setzte der Vizepräsident des Wirtschaftsrates der CDU, Friedrich Merz. Er begeisterte das Publikum mit seiner Rede in der er sich mit dem Thema „Industriepolitik statt Wirtschaftspolitik" auseinandersetzte.

Zusammenfassung des Vortrages

 

 

Wolfgang Hanssmann
Wolfgang Hanssmann, Vorstandsvorsitzender, HDI Vertriebs AG

Was halte ich von dem erweiterten Webinarangebot der IPV-Akademie?:

"Es werden die richtigen Themen angeboten, die unser eigenes Seminarprogramm hervorragend ergänzen."

Stephan Zaiss
Stephan Zaiss, Geschäftsführer, Voigt OHG Allianz Generalvertretung

Was schätze ich besonders an der Jahrestagung der IPV-Akademie?:

"Exzellente Rednerinnen und Redner aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft sowie der Austausch mit Experten aus der Versicherungsbranche."

Patrick Ohrdorf
Patrick Ohrdorf, Formatleiter Spezialvertrieb Nord, Allianz Beratungs- und Vertriebs AG

Welche Erwartungen habe ich an die Rentenpolitik?:

"Mut! Den bekannten Herausforderungen zu begegnen.
Einbindung der privaten und betrieblichen Leistungen in den Diskurs."

Henry Kotas
Henry Kotas, Agenturinhaber, ERGO Beratung und Vertrieb AG

Was schätze ich besonders an der Jahrestagung der IPV-Akademie?:

"Die ganz unterschiedlichen Fachthemen und die Sprecher, die man aus Politik und Wirtschaft kennt."